Zahnstein entfernen

Zahnstein entfernen

Zahnsteinentfernung und Zahnstein vorbeugen

Nahezu jeder hat die eigentlich unauffälligen harten Ablagerungen an den Zähnen – Zahnstein. Er lässt sich generell nicht vollständig vermeiden. Zahnstein lässt sich nicht so einfach entfernen und sollte in regelmäßigen Abständen vom Zahnarzt oder Dentalhygieniker beseitigt werden, andernfalls drohen Erkrankungen wie Karies, Zahnfleischentzündung und Parodontose.

Was ist Zahnstein und wie entsteht er?

Zahnstein (zahnmedizinisch Calculus) ist eine verhärtete Ablagerung an der Zahnoberfläche und entsteht durch Mineralien im Speichel in Kombination mit Nahrungsresten, die sich erst als Plaque an die Zähne legen und nach wenigen Tagen zu Zahnstein verhärten. Besonders häufig an Stellen wie dem Zahnfleischrand sowie rauen Stellen und Kanten. Der Zahnstein sitzt fest an den Zähnen und lässt sich durch einfaches Zähneputzen nicht mehr entfernen. Zähne, die sehr nahe an Speicheldrüsen liegen, sind besonders betroffen. Beispielsweise die Rückseite der unteren Schneidezähne, hier ist am häufigsten Zahnstein zu finden.

Warum sollte Zahnstein entfernt werden?

Wo Zahnstein ist, fühlen sich Bakterien wohl, denn dies ist ein idealer Nährboden. So besteht ein erhöhtes Risiko für die Entstehung von Karies, Zahnfleischentzündung oder einer Parodontitis. Denn die Bakterien aus Zahnbelägen sind Ursachenherde für eine Entzündung des Zahnfleisches und Zahnbettes. Um dies zu verhindern, ist die tägliche Zahnpflege wichtig, um die Entstehung von Zahnstein zu minimieren. Ebenfalls genauso wichtig ist es den Zahnstein regelmäßig und gründlich vom Experten entfernen zu lassen.

Wie wird Zahnstein entfernt?

Um die Zähne wieder richtig sauber zu bekommen, ist eine Zahnsteinentfernung beim Zahnarzt oder Dentalhygieniker nötig, denn besonders schwer erreichbare Stellen werden in der täglichen Mundhygiene nicht ausreichend gereinigt. Bei regelmäßigen Kontrollterminen und während der Prophylaxe beim Zahnarzt, wird Zahnstein in der Regel gleich entfernt. Zahnärzte haben die richtigen Instrumente und wissen, wie Zahnstein schnell und schonend zu entfernen ist, ohne den Zahnschmelz dabei zu beschädigen.

Eine weitere Möglichkeit ist, die Zahnsteinentfernung bei einer professionellen Zahnreinigung durchführen zu lassen. Gerade bei hartnäckigen Ablagerungen ist dies häufig nötig.

Die Zahnsteinentfernung läuft in der Regel so ab, dass alle Zahnoberflächen, Zwischenräume und Zahnfleischtaschen von Zahnbelägen und Zahnstein mit medizinischen Handinstrumenten und Ultraschall Geräte entfernt werden. Mit einem Pulverstrahlgerät werden anschließend auch die kleinsten Nischen gesäubert. Es folgt eine Politur mit einer fluoridhaltigen Paste. So werden die Zähne möglichst glatt, um es Bakterien zu erschweren sich dort abzulagern. Diese gründliche Reinigung beugt der Neubildung von Zahnstein gleichzeitig vor.

Wie kann man Zahnstein vorbeugen?

Auch wenn Zahnstein nicht zu Hause entfernt werden kann, besteht die Möglichkeit, der Entstehung von Zahnstein vorzubeugen. Als Grundlage ist eine tägliche Mundpflege entscheidend. Mindestens zweimal täglich sollten die Zähne von Plaque befreit werden. Ideals ist die Verwendung einer fluoridhaltige Zahnpasta. Zahnseide und Dentalbürsten unterstützen die Reinigung in den Zahnzwischenräumen. Im zweiten Schritt ist eine regelmäßige professionelle Zahnreinigung sehr effektiv im Kampf gegen Zahnstein. Zudem spielt die richtige Ernährung ein wichtige Rolle. Lesen Sie hier unsere ausführlichen Tipps um Zahnstein vorzubeugen.

Zahnsteinentfernung in der 360°zahn Zahnarztpraxis

Je weniger Zahnstein um so gesünder die Zähne. Zahnstein bildet die Grundlage für verschiedene Erkrankungen im Mund. Deshalb ist dessen Entfernung in regelmäßigen Abständen so wichtig. Wir bieten unseren Patienten eine umfangreiche Zahnprophylaxe, in der ebenfalls eine professionelle und schmerzfreie Zahnsteinentfernung inbegriffen ist.

Haben Sie Fragen zum Thema Zahnstein oder benötigen eine professionelle Zahnreinigung? Dann machen Sie einen Termin und kommen in unsere 360°Zahn Praxis in Düsseldorf. Wir beraten Sie dazu gerne persönlich.